LithiumNEXT mit DMSB Zulassung

LithiumNEXT mit DMSB Zulassung

DMSB Homologation für LithiumNEXT RACE und TRACK Batterien

Nach erfolgreichen Test und Prüfung durch den DMSB sind unsere LithiumNEXT RACE und TRACK Batterien nun auch für sämtliche Deutsche Rennveranstaltungen unter dem DMSB-Reglement zugelassen. Unter Anderem beim 24h Rennen sowie der VLN Langstreckenmeisterschaft am Nürburgring und der RCN.

Abbildung: Liste "DMSB-registered Lithium Ion battery (Automobilsport)"

Basis für die DMSB Zulassung in Deutschland ist der nach internationalen Richtlinien ausgelegte UN38.3 Test für Lithium-Batterien. Hierbei macht sich die hohe Zellqualität sowie die robuste Bauweise unserer LithiumNEXT Batterien bezahlt.

Sowohl die Rennsport- als auch die OEM-Gehäuse konnten den harten Belastungstests des UN38.3 problemlos standhalten. Neben Schock- und Bruch-Tests wurden auch die Zellen in Verbindung mit dem Batterie Management Systemen (BMS) auf ein Maximum belastet. Durch die extrem sicheren LiFePO4 Zellen in absolut höchster Zellqualität stellten auch die Überspannungs-, Überladungs- und Kurzschluss-Test keinerlei Probleme dar.

Ein weiterer Beweis, dass sich unsere Qualität auszahlt. Wir sind stolz darauf nun auch von offizieller Seite durch den DMSB dies bestätigt zu bekommen und arbeiten weiter an unserer Vision: Die Lithium LiFePO4 Motorsport-Technologie auf die Straße zu bringen. 

Euer #TeamLithiumNEXT